Thursday, August 17, 2006

price reduced / billiger

habe die grafik zweimal lesen müssen um das wirklich zu begreifen.
die grafik weist den anteil der "reduzierten" immobilien seit anfang august aus!!!!!!!
da müssen einge wirklich unter druck stehen (sage nur zinsanpassung arm, negarm etc)

das ganze erklärt sich unter anderem natürlich auch damit das das gesamtangebot an listings z.b. in phoenix von knapp unter 10.000 auf jetzt knappe 50.000 gestiegen ist. da muß man halt etwas flexibler werden........

http://online.wsj.com/public/resources/documents/info-hinventory0608-07.html
dank auch an barry ritholtzhttp://bigpicture.typepad.com/

percent of listed homes whose prices have been reduced as of 8/2/2006


wahnsinn!

gruß

jan-martin

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home