Wednesday, August 16, 2006

inverse zinskurve

wird mal wieder zeit für in update der zinskurve. das diese seit geraumer zeit invers ist scheint in sachen dow und sp500 das zweite mal in diesem jahrhundert bullish für aktien zu sein. this time it is different........

angaben beziehen sich alle auf us treasuries
http://www.bloomberg.com/markets/rates/index.html

3 mon 5,07%
6 mon 5,15%

30 jahre 5,00%
10 jahre 4,875%
5 jahre 4,80%
3 jahre 4,83%
2 jahre 4,88%

sieht mit ausnahme der 30jahresbonds ziemlich invers aus. schon klasse wie man den usa kohle leihen kann und sich nach abzug der inflationsrate (und dem drohenden $verfall) mit ner negativverzinsung zufrieden geben kann. wie machen die usa das bloß? alle achtung.

mal sehen ob sich der bisher zuverlässigste indikator für das ankündigen von ungemach ein zweites mal irren sollte. momentan liegt die trefferquote bei ner inversen zinskurve bei ca. 8:1.

gruß
jan-martin

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home