Tuesday, July 18, 2006

fakten zum kommenden debakel

nachfolgend ne zusammenstellung von http://www.mbarl.org/facts.php?PHPSESSID=20358c282e169fc742cf593dd33b21c5 (mortage broker association for responsible lending) und marinite vom http://marinrealestatebubble.blogspot.com/


Data Collected by the Mortgage Brokers Association for Responsible Lending

1. 37.2% of non-agency mortgage backed securities were no document loans in 2005.
37,2% der nicht über fennie mae oder freddie mac begebenen mbs in 2005 sind mit nicht nachgewiesenen angaben z.b. zu gehalt oder vermögenswerten getätigt worden

2. 49.3% of ARMS with interest only features originated in 2004 lacked full documentation.ii
49,3% der variablen (mit kommender zinsanpassung) kredite in 2004 haben keine vollständige dokumentation

3. As of September 2005, Adjustable rate Mortgages (ARMs) accounted for roughly 70% of the prime mortgage products originated and securitized and 80% of the subprime sector.iii
zum 30.09.2005 machten variable kredite 70% der hypothekenkredite bei "guten" schuldnern und 80% bei "mittel bis schlechten" schuldnern aus

4. In 2006 97.5% of borrowers are likely to face a payment shock of at least 25% and 75% of borrowers could face a shock of 50% or more.iv These changes neglect additional shocks that would result from the repayment of principal because of current interest only payments!
in 2006 müssen 97,5% der kreditnehmer mit einer anhebung ihrer zahlung von mind. 25% und 75% sogar mit einer anhebung von 50% der monatlichen rate rechnen. in diesen berechnungen ist der effekt der kredittilgung noch nicht miteingerechnet.

5. Payments will increase on 41% of the outstanding subprime loans in 2006 alone.v

6. As of March 22, 2006 53.1% of interest only ARMS had a prepayment penalty.vi
zum märz 06 hatten über 50% der variablen kredite ne klausel die besagt das bei vorzeitiger ablösung hohe strafzahlungen (bei uns vorfälligkeitsentgelte) zu tätigen sind.

7. 70% of borrowers with Option ARMs (Arms that allow negative amortization) are currently making minimum payments.vii
70% der sog kredite mit negativer tilgung (s.eröffnungspost) zahlen auch nur das minimum und steigern so im laufe der jahre ihre kreditschuld. weltweist ne wohl einmalige konstruktion.

8. In 2004 $600 BILLION of consumers' spending power was from borrowing against home values. That is double the value of President Bush's tax cuts, as estimated by Brooking Institution scholar Peter Orzag.
(s.post mew)

9. 2nd homes accounted for 14% of new mortgages in 2004; in 2000 it was only 7%. Mr. Greenspan said that the fact that someone can sell a 2nd home without moving, "suggests that speculative activity may have had a greater role in generating the recent increases than it customarily has had in the past."ix

10. Residential housing now makes up 16 percent, or $1.9 trillion, of the gross domestic product and is the economy's largest single sector, slightly bigger than the industries and services that supply health care.x
der wohnimmobiliensektor trägt inzwischen 16% zum gdp der usa bei. mehr als der industrie oder der gesundheitssektor.

11. In 2005 the FBI convicted only 170 people nationally for mortgage fraud. In 2004 that number was 172 people. According to the FBI the hot spots for Mortgage Fraud activity in 2004 (per capita) were: California, Nevada, Utah, Arizona, Colorado, Missouri, Illinois, Maryland, Georgia, and Florida.xi

12. In the San Francisco Bay Area alone, almost 75% of mortgage loans taken out last year (2005) allowed borrowers to delay the payment of principle. Negatively amortized loans jumped to 29% of the Bay Area mortgage market from less than 10% in 2004.xii
im bereich san francisco hatten 2005 75% aller hypothekenkredite die klausel das ne negative tilgung möglich ist. 29% dieser kredite sind inzwischen über den ursprünglichen kreditbetrag gewachsen. 2004 waren das erst 10%.

13. The following chart shows the percentage of Bay Area loans that were interest only or Option ARMs (know as negative amortization).
nachfolgend gut zu erkennen wie mit immer höheren hauspreisen die verzweiflung in form von "kreativen krediten" immer mehr zugenommen hat. (wieder san francisco)

Year Interest Only Option Arm / "neg.tilgung"

2005 42.6% 29.1%
2004 43.7% 9.6%
2003 20.3% 0.8%
2002 12.0% 1.7%
2001 2.9% 1.6%

ich denke das die aufgeführten daten einem wirklich angst machen können und auch sollten. hier wird ganz klar deutlich das von dem angeblich immer spendierfreudigen us konsumenten
die nächsten 1-5 jahre nur schlechte news kommen werden.

besonders erstaunlich ist der trotz der auch jetzt noch historisch gesehen niedrigen zinsen immer noch hohe anteil an variabel verzinslichen krediten. anscheinend ist es so das sich keiner ne traditionelle finanzierung (inkl. kredittilgung) leisten kann. alle scheinen auf den nächsten "trottel" zu hoffen der ihnen die überteuerte hütte rechtzeitig abkauft bzw. ne refinanzierung die mittels gestiegener immopreise möglich sein soll.

denke das alles deutet unabhängig was die fed zinstechnisch macht auf ne fette rezession in den usa hin.

gruß
jan-martin

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home