Thursday, July 19, 2007

Merrill Lynch Funds Manager Survey July 2007

Interesting numbers, charts and trends. Looks like the managers like the the "wall of worry" which is getting bigger on a daily basis....I think the main reason for the optimism is that the markets are still surfing the "monster liquidity wave".... On the flip side the optimism leaves lots of room for disappointments

Thanks to the FAZ.

Sehr interessante Charts und Trends. Sieht so als als wenn momentan nichts die Party stören könnte und hier weiter auf der Liquiditätswelle gesurft wird.... Auf der anderen Seite läßt dieser überschäumende Optimismus natürlich Platz für jede Menge Enttäuschungen.....


According to Merrill Lynch the optimism among Funds managers has reached a 16 month high in July

Der Optimismus unter Fondsmanagern lag im Juli auf einem 16-Monats-Hoch, wie die internationale Monatsumfrage von Merrill Lynch unter 186 Investmentprofis ergab.

The surveyed managers oversee over $ 618 billion and are expecting a robust world economy and rising corporate profits.

Demnach glauben die befragten Fondsmanager, die zusammen ein Vermögen von 618 Milliarden Dollar verwalten, fest an eine Fortsetzung des weltweiten Wirtschaftsaufschwungs und an weiter wachsende Unternehmensgewinne.

Corporate profitsThey favour riskier investments like Emerging Markets. 26% want to increase their tech exposure

Als eine Konsequenz setzen sie zunehmend auf risikoreichere Investments. Entwicklungsländer sind den Angaben zufolge die Hauptprofiteure dieser Entwicklung. Dies geht zu Lasten von Anlagen in Amerika und der Eurozone 35 Prozent erklärten, Aktien aus Entwicklungsländern überzugewichten. Zu den großen Gewinnern gehören Merrill Lynch zufolge auch Technologiewerte, die von 26 Prozent übergewichtet werden

Emerging markets 69 percent overweight equities in their portfolio ( up from 66% in June ).

69 Prozent der Vermögensmanager setzen der Umfrage zufolge die Anlagekategorie Aktien auf „übergewichten“. Das ist der höchste Wert seit Februar 2006. Im Vormonat waren es noch 66 Prozent gewesen. „Übergewichten“ heißt, dass die Befragten mehr Aktien halten, als es Vermögensmodellen entspricht

StocksThat is the highest number since February 2006. 72% percent are underweighting bonds in relation to their benchmark.

72 Prozent der Befragten gaben zugleich an, Anleihen „unterzugewichten“. Im Juni waren es 66 Prozent gewesen

Bonds

The biggest risk seems to be the credit market. 72 percent think that a rise in defaults poised to be the biggest risk for the asset markets overall. Monetary risk like higher rates or currency "adjustments" are only for 44% a bigger problem.

Auch wenn die Fondsmanager die weitere wirtschaftliche Entwicklung positiv beurteilen, sorgen sie sich doch um die aktuellen Kreditkrisen an den Finanzmärkten. In Amerika sind derzeit etliche zweitklassige Hypothekenkredite, die sogenannten Subprimes, notleidend. Solche Kreditausfallrisiken seien das größte Problem für die Stabilität der Finanzmärkte, glauben 72 Prozent der Befragten. Risiken aus der Geldpolitik, wie höhere Leitzinsen oder schwankungsreiche Wechselkurse, sind nur für 44 Prozent ein größeres Problem

US equities CashAlternative investments

Commodities....This one should be no surprise....Real estate!


It wouldn´t surprise me if we will see a own Gold survey chart very soon ..... ;-)

Es würde mich nicht wundern wenn wir dank der ganzen Tretminen demnächst eine eigene Erhebung für Gold sehen werden..... ;-)

AddThis Feed Button

Labels: ,

2 Comments:

Anonymous Anonymous said...

Tja. Schon gut.

This is why I will be careful and selective about shorting now. Positive sentiment, in some measure supported by earnings, is still too strong. But that doesn't mean I would not trust these guys or this kind of survey to be honest about that, at any time.

eh

3:19 AM  
Blogger jmf said...

Moin,

i think they are a little bit too complacent.

I really have to work hard on a daily basis not to go short the broader indices...

It is not working perfectly but for my standarts it´s ok

Usually i´m 6-12 month too early (homebuilder, lender, reits )...

I have improved the timing a little bit.... :-)

3:27 AM  

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home