Monday, October 09, 2006

neuer rekord bei ramschanleihe

wer bietet mehr? geld scheint immer noch im überfluß vorhanden zu sein. anders können immer neue rekorde bei ramschanleihen mit niedrigen risikoaufschlägen nicht erklärt werden. wenn man noch bedenkt das diese anleihe in einem hochzyklischen sektor wie der chipindustrie mit extremen kaiptalbedarf vonstatten geht wiegt dieser rekord doppelt schwer.

aus der ftd.de

chipkonzern nxp schafft ramschanleihe-rekord

der chipkonzern nxp hat gestern die größte emission von hochzinsbonds eines europäischen unternehmens im volumen von 4,5 mrd€ abgeschlossen.

damit finanziert die ehemalige phillips-tochter ihre eigenen übernahme durch finanzinvestoren um kkr und bain capital.

phillips hält weiterhin 19,9% an nxp. für 2 tranchen zahlt nxp 275 basispunkte über libor, 3 weitere tranchen haben kupons zwischen 7,9 und 9,5%. ratings liegen zwischen "bb+" und "b+".

sie gelten damit als spekulative anlage

für die chipbranche ist ein hoher verschuldungsgrad unüblich, das die mitglieder der stark schwankungsanfälligen branche gewöhnlich barreserven für einen nachfrageabschwung vorhalten.

beobachter werten die emission als zeichen für gestiegene risikoneigung der private-quity-investoren.


bin ehrlich gespannt wann die ersten größeren ausfälle zu verzeichnen sind. im kleinen umfang (kieckert) sind diese strategien gescheitert und die unternehmen konnten die schulden nicht mehr schultern und gingen pleite.

jan-martin

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home