Tuesday, August 22, 2006

index für mietwohnungen auf rekordhoch

endlich mal statistiken die sinn ergeben. alle indizes im bezug auf selbstgenutzes wohneigentum auf allzeittiefs und der indes der den mietbereich abdeckt auf rekordhoch. bin mal gespannt wie lange das anhält. demnächst dürften ja mehrer hundertausende zwangsversteigerungen den markt fluten und immer mehr verzweifelte flipper werden mangels verkaufsmögglichkiet zumindest probieren ihre hütten ebenfalls zu vermieten.


U.S. 2Q APARTMENT RENT INDEX RISES TO RECORD 85.0: NAHB

U.S. HOME BUILDERS VERY OPTIMISTIC ABOUT RENTAL APARTMENTS

gruß
jan-martin

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home