Friday, September 08, 2006

nun ist es offiziell / now its official

nachdem es jahrelang abgestritten worden ist sind nun die fakten wohl nicht mehr zu leugnen.
am 13.9. 2006 hat der us senat folgenden tagesordnungspunkt auf die agenda gesetzt.
dank ghet an getstucco und ben http://thehousingbubbleblog.com/?p=1403#comments

10 a.m.Banking, Housing, and Urban AffairsHousing and Transportation SubcommitteeEconomic Policy SubcommitteeTo hold joint hearings to examine the housingbubble and its implications for the economy.

ich vermute das auf dem höhepunkt des crashes mit haufenweise zwangsversteigerungen und privatinsolvenzen sowie bankschieflagen "rechtzeitig" ein neer ausschuß eingesetzt wird um wo ungläubig gefragt wird wie es soweit kommen konnte.

dazu paßt auch das erst jetzt evtl. der ganze subprimesektor reguliert werden soll. 3 jahre zu spät (wie üblich...)
http://immobilienblasen.blogspot.com/2006/08/regulierung-subprime.html

jan-martin

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home